Navigation

Mitgliedsvereine, Dachverbände, Partner

Der DWV ist der nationale Dachverband für Surfvereine und surfbegeisterte Einzelmitglieder. Seit dem 01.01.2017 ist der DWV als Spitzensportverband Mitglied im Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB). Auf nationaler Ebene auch seit vielen Jahren Mitglied im Deutschen Sportlehrer Verband (DSLV). Auf europäischer Ebene ist der DWV der European Surfing Federation (ESF) angeschlossen. Darüber hinaus ist der DWVMitglied in der International Surfing Association (ISA), dem weltweit größten Dachverband für Wellenreiter, mit aktuell über 65 Mitglieds-Verbänden aus aller Welt.

Mitgliedsvereine

Der DWV als Verband ist einfach formuliert zunächst einmal ein Verein für Vereine. So, wie der DFB im Fussball der Dachverband für viele deutsche Fussballvereine ist, ist der DWV der Dachverband für Surf-Vereine. Ja, richtig gehört, es gibt in Deutschland tatsächlich Surfvereine und das nicht nur an den wellenreichen Küsten von Nord- und Ostsee, sondern auch im Binnenland, beispielsweise in Köln oder Darmstadt.

Darüber hinaus hat der DWV auch Einzelmitglieder, sogenannte Fördermitglieder. Zurzeit unterstützen 528 Fördermitglieder den DWV.

Es folgt eine Übersicht der aktuellen DWV-Mitgliedsvereine:

 

Surfers Connection Berlin e.V.

Location: Berlin
Gründung: 2002
Homepage

Surf Club Sylt

Location: Sylt
Gründung: 2009
Homepage

No Shore Surfclub

Location: Köln
Gründung: 2008
Homepage

Wipeout Surfclub

Location: Köln
Gründung: 2004

A5 Surflocals

Location: Darmstadt
Gründung: 1998

VDWL

Location: Köln
Gründung: 2002
Homepage

GSUPA

Location: Bochum
Gründung: 2014
Homepage


Partner

Surfer sind wie Vertreter kaum einer zweiten Sportart von den Umweltbedingungen an ihren Spots abhängig und interessieren oder gar engagieren sich daher häufig für Umweltschutzthemen. So ist der Umweltschutz auch per Satzung eine der Aufgaben des Verbandes. Der DWV engagiert sich daher in der Surfrider Foundation und co-organisiert so beispielsweise auf jeder Deutschen Meisterschaft einen gemeinsamen Beach-Cleanup, bei dem jährlich säckeweise Müll am Strand eingesammelt wird. Darüber hinaus unterstützt der DWV die Initiative Viva con Agua, die sich durch Brunnenbohrungen in besonders trockenen Regionen unserer Welt des Trinkwasserproblems der ärmsten Bevölkerungsschichten annimmt.

Die deutsche Surfszene im Internet wurde in den vergangenen 10 Jahren maßgeblich durch die Webseiten epicsurf.de sowie die Community soul-surfers.de geprägt. Der DWV ist stolz, mit beiden Webseiten seit 4 Jahren in der Berichterstattung von Events zu kooperieren. Auf internationaler Ebene besteht eine Partnerschaft mit surfersvillage.com, einer der reichweitenstärksten Surfwebseiten weltweit. Für den SUP Bereich steht das standupmagazin.com sowie SUP-guide.de.


Sponsoren

Unser Partner der Sylt Open 2017 ist die Deutsche Hochschulwerbung

Der Offizielle Ausstatter des Deutschen Surf Teams 2017 für die ISA World Surfing Games ist Talents & Pros by Solutions.


Mit dem DWV Newsletter verpasst du nichts mehr!

ISA
DSLV
DOSB
Gefördert durch Bundesministerium des Innern

Der DWV ist mitten drin

"Zwischen den Wellen" beschreibt die Leitidee des DWVs. Wenn du wissen willst, was genau dahinter steckt und was der DWV für Arbeit leistet, schau dich auf der Philosophieseite um!

Philosophie des DWV

20 Jahre SurfDM

Der DWV ist 2016 zum 20. mal der Ausrichter der jährlich stattfindenden Deutschen Surfmeisterschaften. Dieses Jubiläum feiern wir mit einer Kampagne und alten Gewinnern. Du bist aber selbstverständlich auch herzlich eingeladen mit zu feiern!

Zur Kampagne

XXXXXXXXX

Coming Soon!