Navigation

ISA Adaptive Surfing Championship

Das Surf Team Germany, bestehend aus den Surfern Benjamin Hölscher und Aminata Aminger sowie der Unterstützungskraft Verena, hat Deutschland dieses Jahr zum ersten mal erfolgreich bei den ISA Adaptive Surf Championships in La Jolla, Kalifornien repräsentiert. Beide Athleten starteten in der Kategorie AS4 (Liegend). Die Teilnahme feiern wir als großen Erfolg und hoffen auch andere deutsche adaptive Surfer zu inspirieren!

Die ISA Adaptive Surf Championships fanden dieses Jahr zum dritten mal statt, mit einer Teilnehmerschaft von 109 Athleten aus 26 Nationen und erstmalig auch einer eigenen Women’s Division. Adaptive Surfing wird als Sport immer populärer, was nicht nur an den steigenden Teilnehmerzahlen dieses Wettbewerbs gemessen werden kann, sondern auch durch die diesjährige Anerkennung des Sports durch das internationale Paralympic Komitee manifestiert wurde. Mit diesem Schritt sieht die ISA sich einen Schritt näher an der Inklusion von Adaptive Surfing bei zukünftigen Paralympics.

Mit dem DWV Newsletter verpasst du nichts mehr!

Der DWV ist mitten drin

"Zwischen den Wellen" beschreibt die Leitidee des DWVs. Wenn du wissen willst, was genau dahinter steckt und was der DWV für Arbeit leistet, schau dich auf der Philosophieseite um!

Philosophie des DWV

20 Jahre SurfDM

Der DWV ist 2016 zum 20. mal der Ausrichter der jährlich stattfindenden Deutschen Surfmeisterschaften. Dieses Jubiläum feiern wir mit einer Kampagne und alten Gewinnern. Du bist aber selbstverständlich auch herzlich eingeladen mit zu feiern!

Zur Kampagne

XXXXXXXXX

Coming Soon!