Navigation

Girlsday 2019

Premiere an der Welle in Langenfeld. Wellenbezwingen, Surf Langenfeld und der DWV luden 13 Mädchen im Alter von 12-15 Jahren zum Girlsday 2019 ein. Mit dabei die amtierende Juniorenmeisterin Rachel Presti. Neben Paddeltraining und den ersten aufregenden Versuchen auf einer stehenden Welle das Gleichgewicht zu finden, ging es thematisch um den Umgang mit Herausforderungen und Ängsten im Alltag. Die 13 Mädchen hörten aufmerksam zu, als Rachel von ihren Ängsten im Meer erzählte und wie sie lernen musste mit großen Wellen umzugehen. Ein herausfordernder und gleichzeitig inspirierender Tag für die jungen tapferen Mädchen.

Mit dabei waren auch Mädchen vom Projekt Wellenbezwingen. Das Projekt hat es sich zur Aufgabe gemacht, Kinder aus sozialen Brennpunkten in NRW durch den Surfsport in ihrer Entwicklung zu stärken und ihnen eine Perspektive für den Umgang mit den alltäglichen Wellen im Leben zu geben. Zurzeit gibt es zwei Surfclubs in NRW, bei denen die Kinder ganzjährig an einem surfpädagogischen Programm teilnehmen, um am Ende des Jahres die Wellen im holländischen Meer in Angriff zu nehmen. Dabei werden Aspekte des Surfsports auf den Alltag der Kinder übertragen und Parallelen aufgezeigt. Mehr Infos zum Projekt Wellenbezwingen und wie du deren klasse Arbeit unterstützen kannst, findest du auf:

www.wellenbezingen.de

Mit dem DWV Newsletter verpasst du nichts mehr!

Der DWV ist mitten drin

"Zwischen den Wellen" beschreibt die Leitidee des DWVs. Wenn du wissen willst, was genau dahinter steckt und was der DWV für Arbeit leistet, schau dich auf der Philosophieseite um!

Philosophie des DWV

20 Jahre SurfDM

Der DWV ist 2016 zum 20. mal der Ausrichter der jährlich stattfindenden Deutschen Surfmeisterschaften. Dieses Jubiläum feiern wir mit einer Kampagne und alten Gewinnern. Du bist aber selbstverständlich auch herzlich eingeladen mit zu feiern!

Zur Kampagne

XXXXXXXXX

Coming Soon!