Navigation

Eurosurf Junior 2016 – Tag 5, 6 und 7

Tag 5

Bei den U18 Girls kämpfte Rosina Neuerer in der Rep3 und bei den U18 Boys Antonio Hirsch Blanco in der Rep4. Für die nächste Runde hat es leider nicht gereicht, aber wir haben in den Heats vorher schon sehen können, dass ihr eine Menge Potenzial habt. Keep rocking Team Germany!

 

Tag 6

Tag der Entscheidungen in der Rep4. Bei U16 hatten Lenni Jensen und Juan Fischer unglaublich starke Heats. Auch U14 Marco Teichner zeigte sich wieder von seiner besten Seite. Unsere Jungs wurden trotz bester Performance und guter Scores 3. in ihren Heats.

Bei den U18 Girls surfte sich Lilly von Treuenfels souverän in die Rep5. Morgen wird es wieder spannend. Wir haben noch zwei Teamrider im Contest.
Viel Erfolg wünschen wir Tim Elter und  Lilly von Treuenfels in der nächsten Runde! Go get them!

 

Tag 7

Die letzten Heats vor den BIG FINALS am Sonntag. Bei den U18 Girls kämpfte Lilly von Treuenfels in einem starken Heat in der Rep5 und erreichte den 4. Platz. Tim Elter surfte bei den U14 erst in der P4 und wurde in letzter Minute noch auf Platz drei verdrängt. Danach hatte er in der Rep6 noch eine Chance auf einen Platz im Finale, dass er mit Platz 4 nur knapp verpasste. Super Leistung von beiden!! Das ganze Team hat sich klasse in Marokko präsentiert! Well done!

 

Alle Zwischenstände und Bilder findest du auf unserer Facebook Seite!

Mit dem DWV Newsletter verpasst du nichts mehr!

Der DWV ist mitten drin

"Zwischen den Wellen" beschreibt die Leitidee des DWVs. Wenn du wissen willst, was genau dahinter steckt und was der DWV für Arbeit leistet, schau dich auf der Philosophieseite um!

Philosophie des DWV

20 Jahre SurfDM

Der DWV ist 2016 zum 20. mal der Ausrichter der jährlich stattfindenden Deutschen Surfmeisterschaften. Dieses Jubiläum feiern wir mit einer Kampagne und alten Gewinnern. Du bist aber selbstverständlich auch herzlich eingeladen mit zu feiern!

Zur Kampagne

XXXXXXXXX

Coming Soon!