Navigation

Wildwasser SUP DM/Eurocup Lofer 2018

Super Wetter, beste Stimmung und erstklassige Wettkampfbedingungen

Was für ein SUP Wildwasserwochenende in Lofer! Und die neuen Deutschen Meister im SUP Wildwasser, heißen wie die alten: Paulina Herpel und Valentin Illichmann. Herzlichen Glückwunsch!

Tag 1 – 15.09.2018

Samstag wurden die Sieger im Zeitfahren und SUP Cross ermittelt. Die Strecke war relativ anspruchsvoll mit 5 Bojen und einem Rapid gelegt, aber gut machbar gestaltet. Die besten Zeiten lagen bei ca. 2 MIN. Beim SUP Cross wurde auf der selben Strecke hart gekämpft und es gab einige Diskussionen, die aber mit Hilfe von Fairness – Fotos/Videos geschlichtet werden konnten.

Tag 2 – 16.09.2018

Sonntag wurde bei strahlendem Sonnenschein das Riverrace gestartet (ca 25 min). Die gesetzten Bojen im unterem Drittel der Strecke sorgten für eine ordentlich Beanspruchung der Kondition und Technik. Zu den Rennen sind ca 30 Teilnehmer aus 7 Nationen angereist. Die Organisation war perfect, leider fanden noch nicht sehr viele Zuschauer den Weg in so einen isolierten Winkel. Aber gerade das macht auch dieses gewisse Feeling der Veranstaltung aus. Mittags gab es für alle selbstgemachtes Gulasch und Getränke satt. So hat die ganze Veranstaltung ihre eigene Infrastuktur.

Ganz spezieller Dank geht an: Guido und Toby mit den gesamten Team von Bavarianwaters für die Ausrichtung, und an Andreas Klotz, Klotzi für die Hammer-Bilder. Danke Jungs!

Bilder

Bilder vom Boardercross

Bordercross

Bilder der Einzelrennen

Einzelrennen

Bilder vom Long Distance Rennen

Long Distance

 

Offizielle Platzierungen der von Bavarianwaters ausgerichteten Wildwasser SUP DM/Eurocup Lofer 2018

Einzelzeitrennen:

Rookiesrace Damen DM/International
1. Martina Jungermann (GER)

Rookiesrace Herren:

International:
1. Burkhard Kuhn (GER) 1.DM
2. Sebastian Obando (Chile)
3. Jakob Aster (GER) 2.DM

Kidsrace

Euro:
1. Jan Sestak Jr. (CZ)
2. Theo Pahl (GER) 1.DM

Pro

Damen Int.
1. Krystina Babiankova
2. Paulina Herpel

Damen DM:
1. Paulina Herpel

Herren International
1. Honza Rott
2. Valentin Illichmann
3. Jakub Zima

Herren DM:
1. Valentin Illichmann
2. Jörg Hofbauer
3. Carsten Kurmis

SUP Cross:

Damen:
1. Krystina Babiankova
2. Paulina Herpel
3. Martina Jungermann

Herren:
1. Valentin Illichmann
2. Jozef Rusko
3. Carsten Kurmis
4. Jakub Zima
5. Kai Steimer

Londistance

Damen International

1. Krystina Babiankova (CZ)
2. Paulina Herpel
3. Martina Jungermann

Damen DM:

1. Paulina Herpel
2. Martina Jungermann

Herren International

1. Carsten Kurmis (GER)
2. Honza Rott (CZ)
3. Valentin Illichmann (GER)

Herren DM

1. Carsten Kurmis
2. Valentin Illichmann
3. Marine Eickhoff

Thanks to all competitors, volunteers, sponsors (TOURISMUSVERBAND SALZBURGER SAALACHTAL NRS,TAMBO,STARBOARD,MAKAIO,EFM Toni Millinger,WHITEWATER SOLUTIONS),

Fotographs (FotoByKlotzi – Danny Strasser /Edith Danzer) helping us to make this event happen.

Mit dem DWV Newsletter verpasst du nichts mehr!

Der DWV ist mitten drin

"Zwischen den Wellen" beschreibt die Leitidee des DWVs. Wenn du wissen willst, was genau dahinter steckt und was der DWV für Arbeit leistet, schau dich auf der Philosophieseite um!

Philosophie des DWV

20 Jahre SurfDM

Der DWV ist 2016 zum 20. mal der Ausrichter der jährlich stattfindenden Deutschen Surfmeisterschaften. Dieses Jubiläum feiern wir mit einer Kampagne und alten Gewinnern. Du bist aber selbstverständlich auch herzlich eingeladen mit zu feiern!

Zur Kampagne

XXXXXXXXX

Coming Soon!